Aufwandsentschädigungen

Aufwandsentschädigung für Stadträte im Gemeinderat Ulm:

Grundbetrag 350.- €/Monat für Stadträte
Sitzungen Gemeinderat und Ausschüsse: 60 €/Sitzung

Ab 01.Juli 2018

Grundbetrag 400.- €/Monat für Stadträte
Sitzungen Gemeinderat und Ausschüsse: 70 €/Sitzung

Aufwandsentschädigung müssen versteuert werden.

Einnahmen 2018:
DING OEPNV Stadtg. UL/NU Jahreskarte 491,30 €
Aufwandsentschädigung Monat Januar-März 2.670 € Brutto
Aufwandsentschädigung Monat April-Juni 2.990 € Brutto

Einnahmen 2017:
DING OEPNV Stadtg. UL/NU Jahreskarte 479,40 €
Aufwandsentschädigung Monat Januar-Dezember 10.820 € Brutto

Einnahmen 2016:
DING OEPNV Stadtg. UL/NU Jahreskarte 479,40 €
Aufwandsentschädigung Monat Januar-Dezember 10.580€ Brutto

Einnahmen 2015:
DING OEPNV Stadtg. UL/NU Jahreskarte 470,05€
Honorar für Tätigkeit beim Wettbewerb „Theoador-Heuss-Platz“ 250 €
Aufwandsentschädigung Monat Januar-Dezember 11.260€ Brutto

Einnahmen 2014:
DING OEPNV Stadtg. UL/NU Monatskarte (September – Dezember) pro Monat 53€
Sachaufwendung IPad Air 64GB für Ratsarbeit (Betrag unbekannt)
Aufwandsentschädigung 2014 Juli-Dezember 4855€ Brutto